Yogatherapie - ganzheitlich und individuell

Die vielschichtigen Ebenen des menschlichen Systems einbeziehend, ist die Yogatherapie ein Jahrtausende alter, ganzheitlicher Weg, um energetische Blockaden im Wohlbefinden des Menschen auszugleichen. In Yogatherapeutischen Einzelsitzungen werden mit Hilfe verschiedener Yoga-Techniken die ureigen Potentialen und individuellen Herausforderungen erkannt und mittels einer individuell abgestimmten Übungsreihe (Kriya) sowie den entsprechenden Atem- und Meditationstechniken (Pranayama & Dhyana) wieder in das Leben integriert.

Die Yogatherapie geht somit viel tiefer als der Gruppenunterricht. Sie arbeitet vor allem langfristig und ganzheitlich an der Verbindung von Körper, Geist und Seele. Yogatherapie als ein Weg um gesund, glücklich und voller Freude dem Leben zu begegnen, Herausforderungen zu meistern und seine Geschenke im Leben anzunehmen.

Yogatherapie kann sozusagen „nebenwirkungsfrei“ begleitend mit laufenden Behandlungen anderer Disziplinen des Gesundheitswesens kombiniert werden. Eine mittel- und langfristige Vorgehensweise sowie Nachhaltigkeit sind der überlieferten Tradition zufolge hierbei von besonderer Bedeutung.

Yoga im therapeutischen Kontext ist nur in Verbindung mit einer Yogatherapeutischen Einzelsitzung belegbar!

Kontaktformular

Bei Interesse an einer Yogatherapie füllen Sie bitte folgendes Formular aus. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen mit weiteren Details.

Aktuelle Workshops

Alle Workshops zeigen »